16. Februar 2017 | Hanau

Big Data Summit

Big Data Summit 2017

"CONNECTING THE DOTS – DATEN, ALGORITHMEN, TECHNOLOGIE, MINDSET"

Mehr als 700 Teilnehmer und 90 Speaker diskutierten beim 5. Big Data Summit in Hanau unter dem Motto "Connecting the dots, - Daten, Algorithmen, Technologie, Mindset", wie moderne Methoden der Datenanalyse in der Praxis von Unternehmen und anderen Organisationen wertschöpfend eingesetzt werden können. In den mehr als 50 Vorträgen, Interviews und Panels wurde deutlich, dass Daten als Rohstoff behandelt werden müssen, der richtig und den beabsichtigten Zielen entsprechend verarbeitet werden muss. Nur dann können die enormen Potenziale ausgeschöpft werden. 

Impressionen

Top Speaker

Ingrid-Helen Arnold

President
SAP Business Data Network, SAP SE

Dr. Martin Becker

Leitung Embedded Systems Engineering
Fraunhofer IESE

Klaas Bollhöfer

Chief Data Scientist & Data Thinker
The unbelievable Machine Company

Prof. Dr. Volker Markl

Fachgebietsleiter Informationsmanagement
TU Berlin

Heiko Merten

Head of Global Sales Business Intelligence Applications
Deutsche Lufthansa AG

Prof. Dr. Florian Metze

Partner and Chief Speech Scientist
Cognistx

Dr. Helena Mihaljevic-Brandt

Data Scientist
The unbelievable Machine Company

Christoph Reininger

Head of Business Intelligence
Runtastic GmbH

Cornelia Schaurecker

Head of VW Data:Lab
Volkswagen AG

Jürgen Urbanski

VP Client Success
Silicon Valley Data Science LLC

Norbert Walchhofer

Data Scientist und Digital Project Manager
Porsche Austria

Arnab Chakraborty

Managing Director Analytics
Accenture GmbH

AllE Speaker

   

Programm Highlights

Runtastic runs Hadoop

Nicole Wochatz

Das internationale Mobile-Health- und Fitness-Unternehmen Runtastic hat seine System-Architektur um einen Hadoop Cluster erweitert.

Maschinendaten verstehen – Instandhaltung optimieren

Dr. Fritz Schinkel

Predictive Maintenance ermöglicht den Austausch von Komponenten kurz vor der Verschleißgrenze.

Driving Business Value with Artificial Intelligence

Arnab Chakraborty

AI is progressing rapidly, while organizations don’t realize what the full potential could mean for their business.

Maschinendaten verstehen – Instandhaltung optimieren

Sören Wilmsmeier

Predictive Maintenance ermöglicht den Austausch von Komponenten kurz vor der Verschleißgrenze.

Data Maturity Modeling bei der METRO

Klaas Bollhöfer

Um das Beste aus ihren Daten herauszuholen, hat METRO 2016 ein umfangreiches Data & Analytics Assessment durchgeführt.

Daten als Fundament und Treiber für die digitale Transformation bei CLAAS

Kevin Ueckert

Daten sind eine wesentliche Ressource im Unternehmen CLAAS.

Runtastic runs Hadoop

Christoph Reininger

Das internationale Mobile-Health- und Fitness-Unternehmen Runtastic hat seine System-Architektur um einen Hadoop Cluster erweitert.

Daten als Fundament und Treiber für die digitale Transformation bei CLAAS

Dr. Meike Wocken

Daten sind eine wesentliche Ressource im Unternehmen CLAAS.

Big Data für Alle - Vision und Wirklichkeit

Prof. Dr. Volker Markl

Für eine breitere Durchdringung von Big Data-Anwendungen braucht es neue Technologien und Datenanalysesprachen.

ALLE SESSIONS

   

Location

Congress Park Hanau

Schlossplatz 1

63450 Hanau

Kontakt

Bitkom Servicegesellschaft mbH

Albrechtstraße 10

10117 Berlin

T +49 30 275 760