Big Data Summit 2016 - Big Data als Business Enabler

Unternehmen wandeln sich, um die Chancen der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und Märkten aufzugreifen. Dazu untersuchen sie den Geschäftsnutzen, den Big-Data-Technologien bieten können. Die Unternehmen entwickeln Big-Data-Roadmaps, bauen Kompetenzen im Bereich Data Science und Data Engineering auf und setzen Pilotprojekte um. Strategische Orientierung und Erfahrungsaustausch sind wichtig, um zu zukunftssicheren Entscheidungen im dynamischen Ökosystem der Technologien und Anbieter zu gelangen.

Der Big Data Summit ist seit 2013 das jährliche Treffen von Entscheidern der Datenwirtschaft. Hier kommen über 500 Anwender fortgeschrittener Big-Data-Lösungen, Vertreter der Politik, Technologieanbieter, Strategie- und Innovationsberater sowie Wissenschaftler zusammen,um

  • sich im schnellen Wandel der IT strategisch zu orientieren,
  • sich über Best Practices und Praxiserfahrungen, Initiativen zur Weiterentwicklung der Rahmenbedingungen und neueste Ergebnisse der anwendungsnahen Forschung und Entwicklung auszutauschen,
  • Kooperationen im Big-Data-Ökosystem anzubahnen,
  • Projekte voranzubringen und
  • innovative Lösungen live vor Ort zu diskutieren.

Am 25. Februar 2016 geht es unter dem Motto "Big Data als Business Enabler" in die vierte Runde. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zur Einstimmung empfehlen wir die Leitfäden des Bitkom zum Thema Big Data.

Impressionen vom letzten Big Data Summit finden Sie im Bereich Rückblick 2015.